Liebe Schachfreunde,

Jeder erfolgreiche Schachclub ist auf aktive Jugendarbeit angewiesen. Die Saarländische

Schachjugend (SSJ) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Vereine bei der Nachwuchsgewinnung zu unterstützen.

Konkrete Aktionen könnten sein:
 

    Aushänge in Schaukästen

    Flyer zum Verteilen in Schulen und bei Festen

    Veröffentlichung in der Presse

    Schnuppertraining anbieten.

 
Wir bieten Euch unsere Hilfe an durch:
 

    Beratung

    Bereitstellung von Materialien

    kostenlose Flyer

    Trainerausbildung

    Kinderschachpatent.

 

Die SSJ verfügt über einen Messestand, den wir zu konkreten Anlässen wie z.B.

Stadtfesten als Infostand zur Verfügung stellen können.

Als Highlight könnte z.B. ein(e) Jugendsaarlandmeister(in) eine kleine Simultanveranstaltung geben.

Eine gute Idee ist es, Kontakt mit den Grundschulen vor Ort aufnehmen und Schnuppertraining anzubieten. Auch dabei bietet die SSJ Hilfestellungen an z.B. in

Form von Spielmaterial und Unterrichtsmaterial.

Setzt Euch bitte mit uns in Verbindung und teilt uns auch die Ansprechpartner bzw.

Jugendleiter Eures Vereins mit.

Wir werden zeitnah einen Trainerstammtisch ins Leben rufen, damit sich die Trainer untereinander austauschen können.

Demnächst wird es außerdem ein Girlscamp geben, um das Mädchenschach im Saarland zu fördern.

Ihr seht, wir haben viel vor und wollen zusammen mit euch das Jugendschach in unserem Land neu beleben. Macht Mit!

Schachliche Grüße

Reinhold Ripperger
Vorsitzender der SSJ