Die neuen Saarlandmeister 2018 stehen fest                                                                                       Tina Recktenwald                

 

Nicht wie gewohnt in den Herbstferien (da war die DLM), fand die Saarländische Jugendeinzelmeisterschaft statt , sondern in den Faschingsferien und zwar vom 14.02. bis 18.02.2018.

Es wurde an diesen 5 Tagen mit jeweils 2 Doppelrunden gespielt.

Das Turnier wurde dieses Jahr von der SSJ selbst ausgerichtet, in Homburg-Einöd.

Insgesamt nahmen 52 Spieler/Innen an der SJEM 2018 teil, viele davon grippegeschwächt.

 

In der U18 lag Luca vor der letzten Runde noch mit einem Punkt hinter Marvin.

Nachdem Luca das Spiel dann gewann, musste der Saarlandmeister in 2 Schnellschachpartien ermittelt werden.

Luca gewann beide Partien.U18 2018

 

U16 2018

 

Die U16 war mal wieder hart umkämpft.

War nach der 3. Runde noch alles offen, Nicolas und Cedric spielten Remis, ließ Cedric gegen Kevin den entscheidenden halben Punkt liegen und so gewann Nicolas mit 0,5 Punkten Vorsprung die U16.

 

 

 

 

 

Bei der U14 konnte sich Jan souU14 2018verän mit 7 aus 7 durchsetzen, Emily wurde gesamt zweite und sicherte sich mit 5,5 Punkten den Titel bei den Mädels, U14w.

 

 

 

 

 

 

Cedric in der U12 erspielte auch souverän 7 aus 7.Auch hier belegte mit Jodiein Mädchen den 2. Platz gesamt und wurde

Saarlandmeisterin in der U12w, mit 5,5 Punkten.U12 2018

 

 

 

 

In der U10 gewann Maximilian Müller mit 6,5 aus 7 und Cecilia wurde mit 4 Punkten Saarlandmeisterin U10w.U10 2018

 

 

Folgende SpielerInnen haben sich als Saarlandmeister für die Dt. Jugendeinzelmeisterschaften in Willingen qualifiziert:

U18: Luca Zimmer, Turm Illingen

U16: Nicolas Schäfer, SVG Saarbrücken 1970 e.V.

U14: Jan Jeschke, SV Königskrone Hülzweiler e.V.

U14w: Emily Fuchs, SV 1926 Riegelsberg

U12: Cedric Chassard, SV 1926 Riegelsberg

U12w: Jodi Alhassan, SC Gema St. Ingbert

U10: Max Müller, SC 1928 Eppelborn

U10w: Cecilia Chassard, SV 1926 Riegelsberg

Zusätzlich dürfen als Zweitplatzierte noch mit nach Willingen (in der U10 sogar ein 3. Spieler, aufgrund des Fairplay Preises im letzten Jahr):

U10: Arthur Fritz (Turm Illingen) und Daniel Hoppstädter (Lasker Kirkel)

U12: Ben Hochlenert (Lasker Kirkel)

Dieses Jahr wurde noch der Jugendspieler des Jahres 2018 gewählt.

Es standen 6 SpielerInnen zur Auswahl (Cedric Recktenwald und Cedric Chassard, Kevin Zha, Maximilian Müller, Daniel Hoppstädter und Anna Huppert).

Hierbei konnte Cedric Recktenwald den Titel gewinnen.Jugendspieler des Jahres 2018

Gewählt wurde er von den anwesenden Jugendspielern.

Zuletzt bedanke ich mich noch für die hervorragende Bewirtung und Durchführung der SJEM, beim kompletten Vorstand der SJEM und bei vielen Eltern!

Ohne sie wäre das Turnier so reibungslos nicht durchführbar gewesen.

 

Saarländische Blitzeinzelmeisterschaft 2018

 

Die Saarländische Blitzeinzelmeisterschaft wurde im Anschluss an die SJEM 2018 ausgetragen.

Hier gewann Meikel Jenner SVG Saarbrücken 1970 e.V. das Gesamtturnier.Gewinner SJBEM

Die Sieger der einzelnen Wertungsklassen findet ihr im Ergebnisdienst auf der SSJ-Website.